Kochen

Direkt Natur Kochtüte

Ob Sie Fleisch, Fisch oder Gemüse zubereiten möchten, mit der chemiefreien Kochtüte von DirektNatur gelingt Ihnen immer ein schmackhaftes Mahl. Die Kochtüte ist unbeschichtet – kein Silikon –  und ohne jeglichen chemischen Produktionshilfsmittel hergestellt.

Im Gegensatz dazu besteht ein Bratschlauch aus Kunstoff und gibt bei Erwärmungen Ausdünstungen frei. Diese Ausdünstungen der Weichmacher sollen unbedenklich sein. Aber schauen Sie selbst, was man da glauben soll.

Die Köchtüte ermöglicht Ihnen eine schonende Zubereitung der Lebensmittel. Die Zutaten verteilen Sie auf einen Teller, der anschliessend in die Kochtüte geschoben wird. Einfacher geht es nicht!
Durch das Dampfgaren bleiben die Vitamine, Spurenelemente und das Aroma erhalten. Auch eine knusperige Oberfläche können Sie bequem bewerkstelligen. Dazu ziehen Sie zum Ende der Garzeit einfach den Teller aus der Kochtüte. Schalten Sie Oberhitze oder den Grill für ein paar Minuten ein. Anschliesend den Teller wieder zurück in die Tüte geben und dann servieren. Am Essplatz sollte die Tüte geöffnet werden, denn ein wunderbarer Aromaduft wird diese frische und gesunde Zubereitung unterstreichen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile unserer Kochtüte

  • gesunde Gerichte schnell und einfach zubereiten
  • Unbeschichtes Papier
  • 100% chemiefrei
  • Für eine Vielzahl an Gargerichten einsetzbar
  • Die gesunde (chemiefreie) Alternative zum Bratschlauch
  • 100% kompostierbares Haushaltspapier

An einer Testpackung interessiert?

Bei jeder Erstbestellung kann ein kostenloses Testpaket von all unseren kompostierbaren Haushaltspapieren angefordert werden! Händler bekommen auf Anfrage ebenso ein Testpaket zugesendet!

In der Testpackung enthalten sind:

  • 2 Backpapierzuschnitte 38x42cm
  • 2 Frischhaltepapierbögen
  • 2 Butterbrot Tüten 10cm breit
  • 2 Butterbrot Tüten 20cm breit
  • 2 Kochtüten

Wie funktioniert die Kochtüte?

Wenn Sie im Ofen Speisen zubereiten, geht sehr viel Flüssigkeit durch Verdampfen verloren. Fisch und Fleisch werden trocken und Sie versuchen über Zugabe von Fett, das wieder auszugleichen. Auch das Gemüse verliert die Flüssigkeit und schmeckt fad.
Jetzt, mit dem Garen in der Kochtüte, wird die austretende Flüssigkeit in Form des Dampfes am Entweichen gehindert. Das DirektNatur Papier ist nur zu einem sehr geringen Teil dampfdurchlässig, es ist atmungsaktiv. Damit bleiben die Aromen im und nah am Gargut und können sich nicht im Backofen verflüchtigen. Die Speisen sind saftiger und aromatischer. Sie brauchen also den Speisen kein ergänzendes Fett zufügen. Sie kochen damit gesünder und kalorienarmer.

Ein paar Ideen für die Kochtüte

FAQ - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wenn Sie auf der Suche nach einem Bratschlauch sind, sollten Sie ungefähr mit Kosten zwischen 3€ und 12€ rechnen.
Einen Bratschlauch finden Sie mittlerweile in beliebigen Supermärkten.
Schauen Sie auch mal im Internet nach passenden Angeboten. Meist bezahlen Sie weniger, wenn Sie gleich mehrere Packungen kaufen.

Sie fragen sich wie ein Bratschlauch eigentlich funktioniert? Hier eine kurze Erklärung:
Durch die Temperaturen im Ofen garen Ihre Lebensmittel im Bratschlauch. Ihr Essen wird besonders saftig und geschmackvoll, da kaum Feuchtigkeit entweicht. Geben Sie vor Beginn noch ein wenig Wasser oder Brühe hinzu und verschließen Sie dann den Bratschlauch fest.

Der Bratschlauch lässt sich für viele verschiedene Gerichte aller Art verwenden.
Sie können beispielsweise alle Arten von Gemüse, Fisch und Fleisch in einem Bratschlauch zubereiten.
Schauen Sie doch gerne mal bei unseren Rezepten vorbei, dort warten viele verschiedene Gerichte auf Sie.