Brötchen für den Grill

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Zutaten:

  • 470g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • halbes Päckchen (3 TL) Hefe
  • 300ml lauwarmes Wasser

Angaben für 6 Brötchen

Anleitung:

  1. Mehl, Salz, Zucker und halbes Päckchen Hefe miteinander vermischen.
  2. Vorsichtig lauwarmes Wasser hinzugeben, verrühren und daraufhin den Teig mit den Händen kneten.
  3. Falls nötig: solange Mehl hinzugeben bis nichts mehr vom Teig an den Händen kleben bleibt.
  4. Den Teig für 20 min gehen lassen und danach nochmals mit Mehl an den Händen durchkneten.
  5. Teig in Stücke portionieren: ca. 3cm hoch und 7cm im Durchmesser.
  6. Brötchen nun auf den Grill legen (am besten am Rand – bei indirekter Hitze) und nach und nach wenden. 
0/5 (0 Reviews)

Die neuesten Rezepte

Folgt uns auch auf Instagram um immer auf dem neuesten Stand zu sein

Unsere Haushaltspapiere

Zum Kochen Backen und Aufbewahren

Kochtüte

Die Kochtüte

Ob Sie Fleisch, Fisch oder Gemüse zubereiten möchten, mit der chemiefreien Kochtüte von DirektNatur gelingt Ihnen immer ein schmackhaftes und schonend gegartes Mahl.
MEHR ERFAHREN

Frischhaltepapier

Das Frischhaltepapier

Aromaschützend, atmungsaktiv und fettdicht. Optimal zum Aufbewahren von Lebensmittel wie beispielsweise Wurst, Käse, geräucherten Fisch, Backwaren, Pilze, Müsli, Salat, Gemüse etc.
MEHR ERFAHREN

Backpapier

Das Backpapier

Chemiefrei, ungebleicht und unbeschichtet. Daher ein zu 100% kompostierbares Haushaltspapier, welches die umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Backpapieren bietet
MEHR ERFAHREN

Butterbrottüte

Die Butterbrottüten

Die kompostierbare Tüte zum Aufbewahren von Lebensmitteln wie Wurst, Käse, geräucherten Fisch, Backwaren, Pilze, Müsli, Salat, Gemüse etc. Aromaschützend, atmungsaktiv und fettdicht.
MEHR ERFAHREN

Ein Gedanke zu „Brötchen für den Grill“

Schreibe einen Kommentar