Brötchen für den Grill

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Zutaten:

  • 470g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • halbes Päckchen (3 TL) Hefe
  • 300ml lauwarmes Wasser

Angaben für 6 Brötchen

Anleitung:

  1. Mehl, Salz, Zucker und halbes Päckchen Hefe miteinander vermischen.
  2. Vorsichtig lauwarmes Wasser hinzugeben, verrühren und daraufhin den Teig mit den Händen kneten.
  3. Falls nötig: solange Mehl hinzugeben bis nichts mehr vom Teig an den Händen kleben bleibt.
  4. Den Teig für 20 min gehen lassen und danach nochmals mit Mehl an den Händen durchkneten.
  5. Teig in Stücke portionieren: ca. 3cm hoch und 7cm im Durchmesser.
  6. Brötchen nun auf den Grill legen (am besten am Rand – bei indirekter Hitze) und nach und nach wenden. 
0/5 (0 Reviews)

1 Kommentar zu „Brötchen für den Grill“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top