Wie lange kann man Möhren lagern? Frage und Antwort!

Wie lange kann man Möhren lagern?
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt viele Gründe, Möhren immer zur Hand zu haben. Denn sie sind eine der Zutaten, die sich perfekt in viele verschiedene Gerichte einarbeiten lassen oder auch hervorragend als Snack oder Rohkost genossen werden können. Es ist meist günstiger sie in Packungen oder Bündeln zu kaufen, aber wie kann man sie nun schön knackig halten, wenn man nicht vor hat, sie innerhalb von ein paar Tagen zu verehren. Hier kriegst du die Antwort auf die Frage: Wie lange kann man Möhren lagern? 

Die Lagerzeit von Möhren hängt von der Lagerungsart ab. Das Lagern von Möhren im Kühlschrank mit einer Papiertüte macht die Karotten für 2 bis 3 Monate haltbar. Im Wasser können Möhren für eine Woche gelagert werden. Im Keller als auch im Boden sind Möhren für bis zu 6 Monate haltbar. 

Möhren im Kühlschrank Lagern

Hier solltest du darauf achten, dass deine Möhren stets trocken bleiben. Nutze dafür am besten eine unserer Papiertüten  die für die Aufbewahrung  von Lebensmitteln hergestellt werden. Sie minimieren die Feuchtigkeit um deine Karotten herum. Trotzdem solltest du jede Woche einmal nachschauen, ob die Möhren viel Feuchtigkeit abgegeben haben. Ist dies der Fall, dann tausche die Papiertüte aus. 

2 bis 3 Monate haltbar

Möhren in Wasser Lagern

Im Wasser solltest du deine Möhren nicht allzu lange Lagern, da sie sonst schleimig werden und den Geschmack verlieren können. Fülle für diese Art der Lagerung eine Tupper Schale mit Wasser auf und lege die Möhren hinein. Decke die Tupper Schale mit einem Deckel ab und lege sie in den Kühlschrank. Wechsle nun jeden Tag das Wasser bis zum Verzehr. 

1 Woche haltbar

Möhren im Keller aufbewahren

Auch im Keller kannst du deine Möhren lagern, denn sie mögen es dunkel und kühl. Hierbei empfiehlt es sich die ungewaschenen Möhren in einem Behältnis mit Sand zu bedecken. 

6 Monate haltbar

Möhren im Boden aufbewahren

Im Boden kannst du Möhren ebenfalls lagern. Dafür solltest du dein Beet jedoch mit Stroh Blättern und einer mindestens 15cm dicken Mulch Schicht bedecken. Bei starkem Frost empfehlen sich sogar 30 cm. Markiere danach die Stellen, um deine Möhren wieder zu finden.

6 Monate haltbar

Die neuesten Infos

Folgt uns auch auf Instagram um immer auf dem neuesten Stand zu sein

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top