Hähnchen im Ofen in Papier gegart | Orangen-Senf Huhn auf Kartoffeln

Hähnchen im Ofen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Hähnchenbrust ist reich an Proteinen und Ballastoffen, dabei aber auch besonders fettarm und dadurch bei Sportlern sehr beliebt. Da es sich perfekt für einen Low Carb Diät eignet. Oft greift man bei der Zubereitung auf zwei Methoden zurück. Das herkömmliche braten in der Pfanne oder das klassische Hähnchen im Ofen. Wir wollen dir in diesem Rezeptebeitrag eine weitere Alternative vorstellen, die dein Hähnchen zart und saftig macht.

Die Methode nennt sich „En Papillote“, stammt aus dem französischen und bedeutet übersetzt soviel wie „in Papier (gegart)“. Durch das Garen in Papier wird vermieden, dass Aromen und Nährstoffe entweichen, zudem bleibt das Fleisch saftig und trocknet nicht aus.

Dein Hähnchen im Ofen mit der DirektNatur Kochtüte – mit unserer Kochtüte kannst du in 4 Schritten ein leckeres Gericht in Papier zubereiten. Ohne großen Aufwand, aber mit ganz viel Geschmack.

Einfache Zubereitung dank der Kochtüte
Teller einfach in die Kochtüte schieben
Einfaches Garen in Mikrowelle oder Ofen
Essen genießen mit der Kochtüte

Die Kochtüte in unserer Kochbox – Für den Einstieg in das Kochen „En Papillote“ haben wir eine Kochbox für euch erstellt. Sie beinhaltet neben den Kochtüten, 3 Gewürzmischungen (Kirsch Chipotle, Curry Ananas und Spinat Jalapeño), als auch ein kleines Kochbuch mit Beispielrezepten für das Kochen in Papier.

Voriger
Nächster

Hähnchen im Ofen – Orangen Senf Hähnchenbrust auf Kartoffeln

Hähnchen im Ofen auf Kartoffeln

Mit diesem einfachen Rezept für Hähnchen im Ofen befindest du dich auf einer kulinarischen Reise. Die süße Orange in Verbindung mit der Curry Ananas Gewürzmischung aus unserer Kochbox erzeugt ein besonders schmackhaftes Aroma. Ein einzigartiger Geschmack der die Herzen der Feinschmecker schneller schlagen lässt. Ganz einfach Zubereitet in unserer Kochtüte.

Garen im Ofen

Bei 180 °C im Ofen (Umluft) für 25-30 Minuten garen.

Garen in der Mikrowelle

In der Mikrowelle (700 Watt) ca. 12-15 Minuten garen.

Zutaten

  • 2 TL Orangenmarmelade
  • 1 TLDijonsenf
  • ¼ kleine rote Zwiebel
  • 150-200gHähnchenfilet
  • Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • 25 g Rucola
  • 25 g schwarze Oliven
  • 2 geh. Tl Curry Ananas Gewürzmischung

Anleitung

  1. Die Marmelade zusammen mit dem Senf in einer kleinen Schüssel vermischen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in dünne ca. 3mm Scheiben schneiden und ein wenig mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Das Hähnchenfilet abtupfen, in ca. 2cm dicke Streifen schneiden und mit der Curry Ananas Gewürzmischung gleichmäßig bestreichen.
  3. Das Hähnchenbrustfilet mittig auf einen tiefen Teller legen; mit einem Teil des Marmeladen-Senf-Mix überstreichen und die Zwiebeln darüber geben. Die Kartoffeln um die Hähnchenbrust anrichten und mit dem Rest des Marmeladen-Senf-Mix bestreichen. Optional kannst du noch eine Scheibe Orange dazu legen.
  4. Den Teller in die Kochtüte schieben, das offenen Ende unter den Teller falten und das Ganze für die angegebene Garzeit im Ofen oder in der Mikrowelle garen.
  5. Nach Ablauf der Garzeit, Kochtüte aufreißen, etwas Rucola und schwarze Oliven dazu geben und schon kannst du in dein kulinarisches Abenteuer starten.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hähnchen im Ofen – Fazit

Wir hoffen dir hat unser schnelles Hähnchen Rezept geschmeckt. Solltest du Fragen oder Anregungen haben, lass uns doch gerne ein Kommentar da oder schreibe uns direkt über das Kontaktformular. Natürlich kannst du uns auch deine eigenen Rezeptideen für die Kochtüte zukommen lassen.

Weitere leckere Gerichte aus der Kochtüte findest du auf unserem Rezepteblog.  Auf unserem Blog für Beiträge warten außerdem interessante Artikel zum Thema Gesundheit und Ernährung auf dich.

Weitere Hähnchen Rezepte:

0/5 (0 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top