Leichte Gerichte die Zeit in der Küchen sparen – besondere Kochmethode!

Leichte Gerichte die Zeit sparen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Deine Gerichte müssen nicht immer ausgefallen sein und viel Zeit in Anspruch nehmen, um perfekt zu sein. Denn auch leichte Gerichte mit einer kurzen Zubereitungszeit können – gerade aufgrund ihrer Einfachheit – super schmecken. Wir kennen es doch alle; oftmals fehlt die Zeit, um für Stunden in der Küche zu stehen und einem Rezept mit unzähligen Schritten zu folgen. Insbesondere unter der Woche, wenn die Arbeit oder das Lernen ruft, wünscht man sich ein leichtes Gericht, welches am besten sofort fertig auf dem Tisch steht.

Wir haben in diesem Rezepte Beitrag daher ein paar leichte Gerichte zusammengesucht, von denen wir denken, dass du sie unbedingt einmal ausprobieren solltest. Dazu wartet auch eine ganz besondere Kochmethode auf dich, die dir jeden Tag viel Zeit beim Kochen sparen kann. Falls du nicht mehr warten kannst, kommst du hier direkt zu unserer besonderen Kochmethode für die Zubereitung leichter Gerichte.

Leichte Gerichte

Leichte Gerichte mit Nudeln

Dies ist eines der bekanntesten leichten Gerichte, welches in den USA bekannt wurde. Die so genannte One Pot Pasta. Und ja genau, wie der Name sagt, wird hier alles in einem Topf zubereitet. Das spart dir Zeit und einen großen Abwasch nach dem Kochen.

Grundsätzlich werden bei der One Pot Pasta alle Zutaten zugeschnitten und mit den Nudeln und etwas Wasser in einen Topf gegeben. Die Nudeln nehmen bei diesem leichten Gericht das Aroma der verwendeten Zutaten besonders gut auf. Schließlich köcheln sie ja auch eine Weile mit den anderen Zutaten zusammen.

Hier haben wir ein leichtes One Pot Pasta Rezept für dich, für welches du Zwiebeln, Knoblauch, Zitrone, Spinat, Nudeln, Gemüsebrühe, Thymian, Ricotta Parmesan, Salz und Pfeffer benötigst.

Leichte Gerichte aus der Pfanne

Dieses Gericht ist genauso leicht wie die One Pot Pasta und eigentlich ein Klassiker, den du unbedingt einmal ausprobiert haben solltest. Die leckere Spätzle Pfanne mit Hack und Gemüse wird dich für den restlichen Tag – nach der Mittagspause – definitiv stärken. Dieses leichte Gericht scheint auf den ersten Blick eventuell etwas mächtig zu sein, enthält jedoch pro Portion lediglich 300 Kalorien. Des Weiteren liefert es dir reichlich Eiweiß, was dich zusätzlich sättigt.

Vielleicht interessieren dich auch unsere kalorienarmen Rezepte oder die 25 Tipps für kalorienarmes Essen.

Für das leichte Gericht aus der Pfanne benötigst du Zwiebeln, Tomatenmark, Hackfleisch, Mischgemüse und Spätzle. Nach ca. 20 Minuten kannst du diese leckere Pfanne bereits genießen.

Leichte Gerichte mit Hähnchen – besondere Kochmethode

Kommen wir nun zu unserer besonderen Kochmethode, die dir viel Zeit in der Küche sparen kann. Beim nächsten leichten Rezept verwenden wir nämlich die Kochtüte. Wahrscheinlich hast du bis jetzt noch nicht vom Kochen „En Papillote“ (Übersetzt: in Papier) gehört. Diese Methode zu kochen lässt sich auf viele Gargerichte anwenden. Es werden hierbei meist Gemüse und Fleisch oder Fisch in Kombination roh angerichtet und im Papier gegart.

Mit unserer Kochtüte kannst du das Hähnchenbrustfilet ganz einfach roh auf einem Teller mit den geschnittenen Kartoffeln, Zucchinistücken und den Tomaten anrichten. Das Ganze wird mit etwas Öl beträufelt und mit Kräutern (Petersilie und Rosmarin) bestreut. Der Teller wird daraufhin in die Kochtüte geschoben. Die Garzeit variiert bei diesem Gericht je nachdem, ob du in der Mikrowelle oder im Ofen garst; die Mikrowelle spart dir natürlich Zeit.

Der Vorteil: Durch das Kochen in Papier bleiben die Aromen und Vitamine, die bei offenen Kochmethoden entweichen würden, besser erhalten. Die Kochtüte hält nämlich die entstehenden Dämpfe direkt am Gargut. Dadurch bleiben deine Zutaten saftig, schmackhaft und vitaminreich.

Leichte Gerichte als Vorspeise

Hier haben wir eine knusprige Vorspeise für dich, die wirklich super einfach zuzubereiten ist. Der Ziegenkäse gibt diesem leichten Rezept mit Blätterteig eine ganz besondere Note. Wenn du also sowohl Blätterteig, als auch Ziegenkäse liebst, kommst du an dieser Vorspeise nicht vorbei. Des Weiteren benötigst du Zucchini, Salz, Pfeffer, Honig, Weißweinessig, Öl und Eichblattsalat. Die Backzeit beträgt lediglich 15 Minuten bei vorgeheiztem Ofen.

Fazit

Wir hoffen wir konnten dir hier einige leichte Rezepte zeigen, die nicht nur wenig Zeit in Anspruch nehmen, sondern auch gut schmecken. Besonders würden wir uns über ein Feedback über die Kochtüte – als einfache Kochmethode – freuen. Gerne kannst du uns auch einmal dein persönliches Rezept aus der Kochtüte zusenden, welches wir dann vielleicht auf unserem Rezepteblog veröffentlichen können.

Weitere leichte Gerichte, die schnell zuzubereiten sind findest du auch in unserem Blogbeitrag über „Schnelle Gerichte für die Mittagspause“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0/5 (0 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top